WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.

  • Essenziell
  • Google Maps
  • YouTube
  • Dauerhaft speichern

Datenschutz

Home   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz

Lions-Club Montabaur Mons-Tabor

Start Verkauf Adventskalender 2019 der Lions Montabaur Mons-Tabor auf dem Schustermarkt in Montabaur

Zum dritten Mal in Folge wurde für 2019 wieder der beliebte Adventskalender des Lions-Clubs Montabaur Mons-Tabor aufgelegt. Dieses Jahr konnte ein Rekordhoch an Gutschein-/Wertspenden in Höhe von 14.500 € generiert werden. Dies kommt auch den Käufern zugute, auf die ein unglaublicher Gesamtgewinnwert von 13.300 € wartet. Hierfür möchte sich der Lions-Club und sein Präsident, Jan Wihl, bei allen Sponsoren herzlichst bedanken!

Zudem ist die Gewinnchance mit 200 Gewinnen bei 2.000 Kalender besonders hoch. Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr fünf Hauptpreise zu gewinnen:

  • Gutschein für eine Einbauküche im Wert von 2.000 €, gesponsert von der Möbel Neust GmbH in Wirges
  • Weltweit erste Vollkeramikarmatur aus dem Westerwald im Wert von über 950 €, gesponsert von der CASCERA GmbH in Ransbach-Baumbach
  • 4 Nächste/Vollpension für 2 Personen im ROBINSON Club Landskron (Kärnten Österreich) im Wert von über 800 €, gesponsert vom Westerwald Reisebüro GmbH in Montabaur
  • Jahresmitgliedschaft im Fitnessstudio INJOY im Wert von 1.000 €, gesponsert vom Fitnessstudio INJOY in Ransbach-Baumbach
  • Jahresmiete Klavier im Wert von über 800 €, gesponsert von Piano Flöck in Koblenz

 

Auch beim Layout haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Die neue Kalendervorlage ermöglicht den DIN A3-Kalender in der Mitte zu falzen. Mit seinem ansprechenden Logo sicherlich ein Highlight auf jedem Bürotisch oder der Wohnzimmerkommode.

Der Kalender kann für nur 5€ erworben werden. Der Reinerlös kommt vielen sozialen Projekten in der Region zugute. Hierzu gehören insbesondere folgende zwei Projekte:

  • „PAULA-Konzept - Kinder helfen Kindern“ in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Westerwald des Deutschen Roten Kreuzes. Mit dem Projekt werden Kinder im Alter zwischen 5 und 6 Jahren spielerisch und kindgerecht an die Themen „Erste Hilfe" und „Hilfsbereitschaft" herangeführt. Wesentliches Ziel ist es, den Kindern Selbstsicherheit am Helfen zu vermitteln, damit sie im Notfall aus Eigeninitiative und Selbstverständnis heraus handeln können
  • „Musikalische Förderung von Kindern mit Behinderung“ ein Inklusionsprojekt der Katharina-Kasper-Schule Wirges in Kooperation mit der Kreismusikschule Westerwald. Der inklusive Unterricht soll den Schülerinnen und Schülern die kulturelle Teilhabe ermöglichen, einen anderen Kommunikationskanal als die „Sprache“ zu verwenden. („Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“ – E.T.A.Hoffmann). Kreativität, Neugierde und Fantasie werden geweckt durch die musikalische Betätigung. Gemeinsames Musizieren verbindet die Schüler/innen

Verkaufsstart des Kalenders ist am 14. und 15. September auf dem Schustermarkt in Montabaur. Hier erwarten wir Sie in der Kirchstraße mit einem eigenen Stand.

Für alle Kaufinteressenten, die es an dem Wochenende nicht auf den Schustermarkt schaffen, können die raren Kalender ab Ende September bei folgenden Verkaufsstellen erworben werden. Hier ist jedoch Eile geboten, da bereits über 40% der Kalender reserviert sind! Folgende Verkaufsstellen in Montabaur und Wirges stehen zur Verfügung

In Montabaur:

  • Buchhandlung ErLesenes, Kirchstraße 16
  • Buchhandlung Reuffel, Bahnhofstraße 20
  • perfect skin – für Sie & Ihn, Steinweg 19
  • Schreibwaren Wetzlar, Großer Markt 13

 

In Wirges:

  • Augenblick Brillen Kontaktlinsen GmbH, Bahnhofstraße 16
  • mein Buchhaus, Bahnhofstraße 6
  • Möbel Neust GmbH, Samoborstraße 8
  • Schreibwaren Wetzlar im Hüter Einkaufszentrum, Samoborstraße 5

 

Weitere Informationen rund um den Adventskalender, den Projekten und dem Wirken des Lions-Clubs finden Sie bei Facebook und Instagram. Ab dem 01. Dezember werden Sie auch täglich die Gewinnnummern auf der Homepage finden.

Der Lions Club Montabaur und sein Präsident wünscht allen Käufern viel Glück bei der Losung.



Lions Club Montabaur Mons Tabor
info@lions-montabaur.de

Besuchen Sie uns auch auf:
       
Home   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.

  • Essenziell
  • Google Maps
  • YouTube
  • Dauerhaft speichern

Datenschutz